Datenbearbeitung

Datenschutz

Wir respektieren Eure Daten, so wie wir Euch als Mensch respektieren.

Datenschutzerklärung

Hallo liebe Divi-Freunde,

zunächst freuen wir uns über Euren Besuch und Euer Interesse an unserem Online-Service. Der Gesetzgeber scheibt vor, dass wir Euch darüber informieren, was mit Euren personenbezogenen Daten passiert, wenn Ihr unsere Website besucht. Wir versuchen dies so einfach und so verständlich wie möglich zu machen. Leider sind die Hinweispflichten sehr umfangreich. Seid aber in jedem Fall versichert:

Wir respektieren Eure Daten, so wie wir Euch als Mensch respektieren. Es werden von uns nur die Daten erhoben, die zum reibungslosen Betrieb dieser Webseite oder zur Beantwortung Eurer Anfragen notwendig sind! Wir geben keine Daten weiter und treiben keinen Handel damit.

Verantwortlich für den Datenschutz

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:

Hozjan Artwork
Schlössliweg 3 
CH-4114 Hofstetten
Telefon: +41 79 913 00 27
E-Mail: info@divimastermind.com

 

Rechtmäßigkeit durch Rechtsgrundlagen der Datenverarbeitung

Um Euch unsere Webseite und die damit verbundenen Dienstleistungen anbieten zu können, verarbeiten wir personenbezogene Daten auf Basis folgender Rechtsgrundlagen:

1. Wenn Ihr uns eine ausdrückliche Einwilligung gebt gilt Art. 6 Abs. 1 lit. a) DS-GVO.
2. Wenn wir Eure Daten zur Erfüllung von Verträgen brauchen gilt Art. 6 Abs. 1 lit. b) DS-GVO.
4. Wenn wir eine rechtliche Verpflichtung erfüllen müssen gilt Art. 6 Abs. 1 lit. c) DS-GVO.
5. Wenn die Verarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses unserer Gruppe oder eines Dritten erforderlich ist und die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten des Betroffenen das erstgenannte Interesse nicht überwiegen, so dient Art. 6 Abs. 1 lit. f) DS-GVO als Rechtsgrundlage

Wir werden bei dem jeweiligen Service/Verarbeitung auf diese Rechtsgrundlagen Bezug nehmen. So könnt Ihr leichter nachvollziehen, auf welcher rechtlichen Basis wir die Daten erheben. Grundsätzlich soll Euch der Service dieser Webseite einen Nutzen bringen. Nicht schaden!

 

Eure Rechte als Betroffener

Zunächst hört sich das wirklich schlimm an: Betroffener. Wir hätten auch gerne ein anderes Wort gewählt, aber da dieser Begriff auch in den Texten der DS-GVO verwendet wird, bleiben wir dabei und hoffen, dass Ihr den Besuch unserer Seiten genießt und Euch weniger als eine betroffene Person fühlt.  Immerhin habt Ihr als Mensch Rechte und über diese möchten wir Euch an dieser Stelle informieren:

Wenn personenbezogene Daten auf Grundlage einer Einwilligung von Euch verarbeitet werden, haben Ihr das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft uns gegenüber zu widerrufen.

Wenn wir Daten zur Wahrung eines berechtigten Interesses  verarbeiten, habt Ihr als Betroffene/r das Recht, unter Berücksichtigung der Vorgaben von Art. 21 DS-GVO der Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu widersprechen.

Ihr habt ein Recht auf Berichtigung oder Löschung EurerDaten oder auch auf die Einschränkung der Verarbeitung. Dazu bedarf es einer rechtlichen Grundlage, da auch wir verpflichtet sind gesetzlichen Bestimmungen und Aufbewahrungspflichten nachzukommen.

Schließlich habt Ihr ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben. Gleiches gilt für ein Recht auf Datenübertragbarkeit.

 

Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde

Ihr habt das Recht, Euch über die Verarbeitung personenbezogenen Daten durch uns bei einer Aufsichtsbehörde für Datenschutz zu beschweren. Eine Liste der Behörden sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html

Ihr haben das Recht auf Auskunft über Eure personenbezogenen Daten. Ihr könnt Euch dazu für eine Auskunft jederzeit an uns wenden. Bei einer Auskunftsanfrage, die nicht schriftlich erfolgt, bitten wir um Verständnis dafür, dass wir gegebenenfalls Nachweise von Euch anfordern, die belegen, dass Ihr die Person seid, für die ihr euch ausgebt. Auskunft zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Eurer Daten oder zur Wahrung Ihrer oben beschriebenen Rechte erhaltet Ihr gerne über die E-Mail-Adresse des Verantwortlichen.

Ausführlich könnt Ihr Euch über Eure Rechte hier informieren: https://dsgvo-gesetz.de/kapitel-3/

 

Löschung von Daten

Wir löschen personenbezogene Daten grundsätzlich dann, wenn kein Erfordernis für eine weitere Speicherung besteht. Ein Erfordernis kann dann bestehen, wenn die Daten noch benötigt werden, um vertragliche Leistungen zur erfüllen, Gewährleistungs- und ggf. Garantieansprüche prüfen und gewähren oder abwehren zu können. Im Falle von gesetzlichen Aufbewahrungspflichten kommt eine Löschung erst nach Ablauf der jeweiligen Aufbewahrungspflicht in Betracht. Die Handelskammer Hamburg hat dazu eine Seite veröffentlicht, auf der Ihr Euch über die gesetzlichen Aufbewahrungspflichten informieren könnt: https://www.hk24.de/produktmarken/beratung-service/recht_und_steuern/steuerrecht/abgabenrecht/aufbewahrungsfristen-geschaeftsunterlagen/1157174

 

Schutz und Sicherung der Webseite

Technischer Schutz durch SSL

Unsere Webseite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung von Daten die Ihr an uns als Seitenbetreiber sendet, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennt man daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem geschlossenen oftmals grün dargestellten Schloss-Symbol in der Browserzeile. Bei einer erfolgreichen Verschlüsselung können die Daten, die Ihr an uns übermittelt, nicht von Dritten mitgelesen werden. Wir weisen Sie jedoch höflich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet nie vollständig gegen einen Zugriff durch Dritte geschützt werden kann.

Sicherung und permanente Überwachung der Webseite

Zum Schutz und zur Sicherung von Daten unserer Webseite nutzt unser technischer Support die Dienste des Anbieters ManageWP. 

  • GoDaddy.com LLC, 14455 N. Hayden Rd, Ste. 219, Scottsdale, AZ 85260, United States of America
  • GoDaddy.com WP Europe, Trg republike 5, 11000 Belgrade, Serbia

Über diesen Service sichern wir unsere Daten auf Servern im europäischen Wirtschaftsraum und stellen so einen reibungslosen Betrieb unserer Online-Dienste sicher. Innerhalb des Service von ManageWP haben wir auf die Möglichkeit unsere Seiten auf Ausfälle, Angriffsversuche von Außen und auf Performance zu überwachen. Der Service zählt die Aufrufe der Seiten. Auf IP-Adressen oder personenbezogene Daten haben wir dabei keinen Zugriff.

GoDaddy hat sich dem Privacy Shield Abkommen unterworfen und erkennt die Vorgaben der DS-GVO an:
https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000TN9xAAG&status=Active

Mehr zum Datenschutz bei ManageWP unter: https://managewp.com/privacy | Statement von ManageWP zur DS-GVO:  https://managewp.com/blog/managewp-and-gdpr-compliance

Unser technischer Support hat einen Vertrag zur Auftragsverarbeitung mit GoDaddy.com LLC geschlossen.

Wir nutzen diesen Service, um einen reibungslosen Ablauf dieses Angebot zu gewährleisten und sehen darin ein berechtigtes Interesse.

 

Welche  personenbezogenen Daten werden auf dieser Webseite verarbeitet?

Zugriffsdaten / Server Logfiles

Wenn Ihr unsere Internetseiten besucht, werden personenbezogene Daten verarbeitet, um Euch die Inhalte der Seiten auf Ihrem Endgerät anzeigen zu können. Damit die Seiten im Browser dargestellt werden können, muss auch die IP-Adresse des von Euch verwendeten Endgeräts verarbeitet werden. Sonst wüssten wir nicht, an welches Gerät die Daten ausgeliefert werden sollen.

Wir sind verpflichtet, auch die Vertraulichkeit und Integrität der mit unseren IT-Systemen verarbeiteten personenbezogenen Daten zu gewährleisten. Für diesen Zweck und aus diesem Interesse werden auf Basis eines  Wahrung eines berechtigten Interesses nachfolgende Daten protokolliert:

– IP-Adresse des aufrufenden Rechners
– Betriebssystem des aufrufenden Rechners
– Browser Version des aufrufenden Rechners
– Name der abgerufenen Datei
– Datum und Uhrzeit des Abrufs
– übertragene Datenmenge
– Verweisende URL

Die Zugriffsdaten / Server Logfiles werden nach spätestens 7 Tagen von allen Systemen, die im Zusammenhang mit dem Betrieb dieser Internetseiten verwendet werden, gelöscht. Die Daten werden letztlich dazu verwendet, um Fehler auf den Internetseiten ermitteln und beheben zu können.

 

Cookies

Auf unseren Internetseiten kommen Cookies zum Einsatz. Cookies sind kleine Textdateien, die über den Browser auf Eurem Endgerät gespeichert werden. Die Cookies sind erforderlich, um bestimmte Funktionen unserer Internetseite zu ermöglichen. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Eures Besuchs automatisch gelöscht. Ihr haben die Möglichkeit, das Setzen von Cookies durch entsprechende Einstellungen in Eurem Browser abzuschalten. Es kann jedoch sein, dass die Nutzung unserer Webseite dann nur eingeschränkt möglich ist. Durch Cookies werden keinerlei Programme oder sonstige Applikationen auf Ihrem Endgerät installiert oder gestartet. Cookies enthalten auch keine Viren. Der Einsatz von Cookies erfolgt auf Basis der Wahrung eines berechtigten Interesses. Unser Interesse ist der benutzerfreundliche Besuch unserer Internetseiten.

 

Kommentarfunktion auf dieser Webseite

Ihr habt die Möglichkeit, Beiträge auf dieser Webseite zu kommentieren. Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben deinem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, deiner E-Mail-Adresse und, wenn du nicht anonym postest, der von dir gewählte Nutzername gespeichert. Durch die Bereitstellung der Kommentarfunktion möchten wir Euch eine unkomplizierte Interaktion ermöglichen. Eure gemachten Angaben werden zum Zwecke der Beurteilung der Qualität unserer Beiträge gespeichert und um eine Diskussion anzuregen, die dem Leser weitere Informationen bereitstellt. Die Verarbeitung der als Kommentar eingegebenen Daten erfolgt auf der Grundlage eines berechtigten Interesses. Die Daten bleiben zum Zwecke der Dokumentation bis auf Widerruf gespeichert und sind öffentlich einsehbar.

Die Angabe Eurer personenbezogenen Daten erfolgt freiwillig. Ohne die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten können wir Euch keinen Zugang zu unserer Kommentarfunktion gewähren. Nicht zuletzt um Spam-Kommentare besser abwehren zu können.

 

Social Media Dienste

Zum Teilen von Inhalten verwenden wir das Plugin Sharriff-Wrapper:

https://de.wordpress.org/plugins/shariff/

Sogenannte Teilen-Buttons senden automatisch Informationen über die eigenen Besucher an die sozialen Netzwerke. Es ist dabei nicht erforderlich, dass ein Besucher dafür aktiv auf einen der Buttons klickt, sondern dies passiert bereits beim Aufrufen der Seite im Hintergrund. Die Benutzer haben keine Wahl, ob sie Informationen an Facebook und Co. senden möchten oder nicht.

Das deutsche Computermagazin c’t hat daher „Shariff“ (ʃɛɹɪf) entwickelt, mit dem sich datenschutzkonforme Teilen-Buttons einbinden lassen, die die Anforderungen der Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO – Richtlinie (EU) 2016/679) erfüllen. Dieses Plugin setzt das Shariff-Konzept in einer einfach einzusetzenden Form für WordPress um. Im Moment unterstützt es 32 Dienste: AddThis, Bitcoin, Diaspora, Facebook, Flattr, Flipboard, GooglePlus, LinkedIn, mailto, Mastodon, Odnoklassniki, Patreon, PayPal, PayPal.me, Pinterest, Pocket, Printer, Qzone, Reddit, RSS, SMS, Stumbleupon, Telegram, TencentWeibo, Threema, Tumblr, Twitter, VK, Wallabag, Weibo, WhatsApp, Xing.

Mehr Informationen über das Shariff-Projekt können im original Github-Projekt gefunden werden oder auf der Informationsseite des c’t-Magazins.

Die Teilenbuttons können mit diesem Plugin automatisch zu Beiträgen, Seiten, der Blogseite, Produktseiten und vielen mehr hinzugefügt werden. Außerdem ist es möglich diese mittels eines Widgets oder manuell mit Hilfe des Shortcodes in Seiten und im Theme einzubinden.

Die Datenweitergabe erfolgt abhängig davon, ob Ihr ein Konto bei dem jeweiligen Anbieter besitzt und dort eingeloggt seid. Wenn Ihr bei dem Anbieter eingeloggt seid, werden Eure bei uns erhobenen Daten direkt deinem beim Anbieter bestehenden Konto zugeordnet.

Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und deiner Verarbeitung durch Social Media Dienste Erhaltet Ihr in den im Folgenden mitgeteilten Datenschutzerklärungen dieser Anbieter. Dort erhaltet ihr auch weitere Informationen zu deine diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze deiner Privatsphäre.

Unsere Social–Media–Auftritte

Datenverarbeitung durch Soziale Netzwerke

Wir unterhalten öffentlich zugängliche Profile in sozialen Netzwerken. Die im Einzelnen von uns genutzten sozialen Netzwerke finden Sie weiter unten.

Soziale Netzwerke wie Facebook, Google+ etc. können Ihr Nutzerverhalten in der Regel umfassend analysieren, wenn Sie deren Webseite oder eine Webseite mit integrierten Social-Media-Inhalten (z.B. Like-Buttons oder Werbebannern) besuchen. Durch den Besuch unserer Social-Media-Präsenzen werden zahlreiche datenschutzrelevante Verarbeitungsvorgänge ausgelöst. Im Einzelnen:

Wenn Sie in Ihrem Social-Media-Account eingeloggt sind und unsere Social-Media-Präsenz besuchen, kann der Betreiber des Social-Media-Portals diesen Besuch Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Ihre personenbezogenen Daten können unter Umständen aber auch dann erfasst werden, wenn Sie nicht eingeloggt sind oder keinen Account beim jeweiligen Social-Media-Portal besitzen. Diese Datenerfassung erfolgt in diesem Fall beispielsweise über Cookies, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden oder durch Erfassung Ihrer IP-Adresse.

Mit Hilfe der so erfassten Daten können die Betreiber der Social-Media-Portale Nutzerprofile erstellen, in denen Ihre Präferenzen und Interessen hinterlegt sind. Auf diese Weise kann Ihnen interessenbezogene Werbung in- und außerhalb der jeweiligen Social-Media-Präsenz angezeigt werden. Sofern Sie über einen Account beim jeweiligen sozialen Netzwerk verfügen, kann die interessenbezogene Werbung auf allen Geräten angezeigt werden, auf denen Sie eingeloggt sind oder eingeloggt waren.

Bitte beachten Sie außerdem, dass wir nicht alle Verarbeitungsprozesse auf den Social-Media-Portalen nachvollziehen können. Je nach Anbieter können daher ggf. weitere Verarbeitungsvorgänge von den Betreibern der Social-Media-Portale durchgeführt werden. Details hierzu entnehmen Sie den Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen der jeweiligen Social-Media-Portale.

Rechtsgrundlage

Unsere Social-Media-Auftritte sollen eine möglichst umfassende Präsenz im Internet gewährleisten. Hierbei handelt es sich um ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Die von den sozialen Netzwerken initiierten Analyseprozesse beruhen ggf. auf abweichenden Rechtsgrundlagen, die von den Betreibern der sozialen Netzwerke anzugeben sind (z.B. Einwilligung im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO).

Verantwortlicher und Geltendmachung von Rechten

Wenn Sie einen unserer Social-Media-Auftritte (z.B. Facebook) besuchen, sind wir gemeinsam mit dem Betreiber der Social-Media-Plattform für die bei diesem Besuch ausgelösten Datenverarbeitungsvorgänge verantwortlich. Sie können Ihre Rechte (Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragbarkeit und Beschwerde) grundsätzlich sowohl ggü. uns als auch ggü. dem Betreiber des jeweiligen Social-Media-Portals (z.B. ggü. Facebook) geltend machen.

Bitte beachten Sie, dass wir trotz der gemeinsamen Verantwortlichkeit mit den Social-Media-Portal-Betreibern nicht vollumfänglich Einfluss auf die Datenverarbeitungsvorgänge der Social-Media-Portale haben. Unsere Möglichkeiten richten sich maßgeblich nach der Unternehmenspolitik des jeweiligen Anbieters.

Speicherdauer

Die unmittelbar von uns über die Social-Media-Präsenz erfassten Daten werden von unseren Systemen gelöscht, sobald der Zweck für ihre Speicherung entfällt, Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt. Gespeicherte Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät, bis Sie sie löschen. Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insb. Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Auf die Speicherdauer Ihrer Daten, die von den Betreibern der sozialen Netzwerke zu eigenen Zwecken gespeichert werden, haben wir keinen Einfluss. Für Einzelheiten dazu informieren Sie sich bitte direkt bei den Betreibern der sozialen Netzwerke (z.B. in deren Datenschutzerklärung, siehe unten).

Soziale Netzwerke im Einzelnen

Facebook

Wir verfügen über ein Profil bei Facebook. Anbieter ist die Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA. Facebook verfügt über eine Zertifizierung nach dem EU-US-Privacy-Shield.

Optionaler Text, wenn Sie mit Facebook das “Page Controller Addendum” abgeschlossen haben:

Wir haben mit Facebook eine Vereinbarung über eine gemeinsame Verantwortlichkeit bei der Verarbeitung von Daten (Controller Addendum) geschlossen. In dieser Vereinbarung wird festgelegt, für welche Datenverarbeitungsvorgänge wir bzw. Facebook verantwortlich ist, wenn Sie unsere Facebook- Fanpage besuchen. Diese Vereinbarung können Sie unter folgendem Link einsehen:
https://www.facebook.com/legal/terms/page_controller_addendum

Sie können Ihre Werbeeinstellungen selbstständig in Ihrem Nutzer-Account anpassen. Klicken Sie hierzu auf folgenden Link und loggen Sie sich ein:
https://www.facebook.com/settings?tab=ads

Details entnehmen Sie der Datenschutzerklärung von Facebook:
https://www.facebook.com/about/privacy/

 

Generelle Übersicht der Adressen der jeweiligen Social Media Dienste und URL mit deren Datenschutzhinweisen:

  1. Facebook Inc., 1601 S California Ave, Palo Alto, California 94304, USA; http://www.facebook.com/policy.php; weitere Informationen zur Datenerhebung: http://www.facebook.com/help/186325668085084, http://www.facebook.com/about/privacy/your-info-on-other#applications sowie http://www.facebook.com/about/privacy/your-info#everyoneinfo. Facebook hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.
  2. Google Inc., 1600 Amphitheater Parkway, Mountainview, California 94043, USA; https://www.google.com/policies/privacy/partners/?hl=de. Google hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfenhttps://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.
  3. Twitter, Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, California 94103, USA; https://twitter.com/privacy. Twitter hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfenhttps://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.
  4. Xing AG, Gänsemarkt 43, 20354 Hamburg, DE; http://www.xing.com/privacy.
  5. T3N, yeebase media GmbH, Kriegerstr. 40, 30161 Hannover, Deutschland; https://t3n.de/store/page/datenschutz
  6. LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, California 94043, USA; http://www.linkedin.com/legal/privacy-policy. LinkedIn hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfenhttps://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.
  7. Flattr Network Ltd. mit Sitz in 2 nd Floor, White bear yard 114A, Clerkenwell Road, London, Middlesex, England, EC1R 5DF, Großbritannien; https://flattr. com/privacy.]

 

Newsletter

Mailchimp

Diese Website nutzt die Dienste von MailChimp für den Versand von Newslettern. Anbieter ist die Rocket Science Group LLC, 675 Ponce De Leon Ave NE, Suite 5000, Atlanta, GA 30308, USA. MailChimp ist ein Dienst, mit dem u.a. der Versand von Newslettern organisiert und analysiert werden kann. Wenn Ihr Daten zum Zwecke des Newsletterbezugs eingebt (z.B. E-Mail-Adresse), werden diese auf den Servern von MailChimp in den USA gespeichert. MailChimp verfügt über eine Zertifizierung nach dem “EU-US-Privacy-Shield”. Der “Privacy-Shield” ist ein Übereinkommen zwischen der Europäischen Union (EU) und den USA, das die Einhaltung europäischer Datenschutzstandards in den USA gewährleisten soll. Mit Hilfe von MailChimp können wir unsere Newsletterkampagnen analysieren. Wenn Ihr eine mit MailChimp versandte E-Mail öffnet, verbindet sich eine in der E-Mail enthaltene Datei (sog. web-beacon) mit den Servern von MailChimp in den USA. So kann festgestellt werden, ob eine Newsletter-Nachricht geöffnet und welche Links ggf. angeklickt wurden. Außerdem werden technische Informationen erfasst (z.B. Zeitpunkt des Abrufs, IP-Adresse, Browsertyp und Betriebssystem). Diese Informationen können nicht dem jeweiligen Newsletter-Empfänger zugeordnet werden. Sie dienen ausschließlich der statistischen Analyse von Newsletterkampagnen. Die Ergebnisse dieser Analysen können genutzt werden, um künftige Newsletter besser an die Interessen der Empfänger anzupassen. Wenn Ihr keine Analyse durch MailChimp möchtet, solltet Ihr den Newsletter abbestellen. Hierfür stellen wir in jeder Newsletternachricht einen entsprechenden Link zur Verfügung. Des Weiteren könnt Ihr den Newsletter auch direkt auf der Website abbestellen. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage Eurer Einwilligung.

Ihr könnt diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Ihr den Newsletter abbestellt. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt. Die zum Zwecke des Newsletter-Bezugs bei uns hinterlegten Daten werden von uns nach der Abbestellung des Newsletters sowohl von unseren Servern als auch von den Servern von MailChimp gelöscht. Daten, die zu anderen Zwecken bei uns gespeichert wurden (z.B. E-Mail-Adressen für einen Mitgliederbereich) bleiben hiervon unberührt. Näheres entnehmt bitte Datenschutzbestimmungen von MailChimp unter: https://mailchimp.com/legal/terms/.

Abschluss eines Data-Processing-Agreements Wir haben ein sog. „Data-Processing-Agreement“ mit MailChimp abgeschlossen, in dem wir MailChimp verpflichten, die Daten unserer Abonennten zu schützen und diese nicht an Dritte weiterzugeben. Ein solcher Vertrag kann unter folgendem Link eingesehen werden: https://mailchimp.com/legal/forms/data-processing-agreement/sample-agreement/.

 

Affiliate Links

Gemäß den Richtlinien der Federal Trade Commission aus dem Jahr 2015 informieren wir euch, die Leser unseres Blogs und Anhänger unserer Social Media-Präsenzen, dass ihr auf Beiträge und andere veröffentlichte Inhalte stoßen werdet, bei denen wir über spezielle Links eine kleine Vergütung für Sponsoring, Unterstützung oder Partnerschaft mit einem anderen Unternehmen erhalten. In Übereinstimmung mit den FTC-Richtlinien geht bitte davon aus, dass dies für alle Inhalte gilt, die entweder mit den Worten „Affiliate-Link“ oder den Hashtags #ad oder #af gekennzeichnet sind.

Wenn ihr auf einen Affiliate-Link klickt, werden Einkäufe auf externen Websites von Affiliate-Unternehmen getätigt. Diese Unternehmen zahlen uns eine kleine Provision oder Kompensation für die Bewerbung ihrer Website oder ihrer Produkte. Die Preise für die beworbenen Produkte und Dienstleistungen bleiben für euch gleich, unabhängig davon, ob ihr unsere Links nutzt oder nicht. Das bedeutet, dass ihr nicht mehr bezahlen werdet, wenn ihr über unsere Links auf den fremden Inhalten landet.

Wir verwenden hauptsächlich folgende Partnerprogramme:

– Amazon Affiliate-Links
Der Betreiber dieser Website nimmt am Amazon Services LLC Associates Program teil. Das ist ein Affiliate-Werbeprogramm, das entwickelt wurde, um Websites die Möglichkeit zu geben, Werbegebühren durch Werbung und Verlinkung zu Amazon-Produkten zu verdienen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf amazon.com/.de. Amazon bietet eine kleine Provision auf Produkte, die über deren Affiliate-Links verkauft werden. Jeder eurer Einkäufe über unsere Amazon-Affiliationslinks unterstützt unsere Sache ohne zusätzliche Kosten für euch.

Wenn ein Blogger auf ein Amazon-Produkt verlinkt (mit einem speziellen Code für Partner, der in den Link eingebettet ist) und ein Leser innerhalb von 24 Stunden nach dem Anklicken des Links einen Artikel in seinen „Warenkorb“ legt, erhält der Blogger einen kleinen Prozentsatz des Kaufpreises. Amazon-Links sind keine „Pay-per-Click“-Links. Wenn ihr auf den Produktlink klickt und bei Amazon bleibt und etwas anderes kauft, bekommen wir ebenfalls eine Provision auf diesen Verkauf.

– Produkt Affiliate-Links
Diese Affiliate-Links funktionieren genauso: Wenn ihr auf den Link klickt und das entsprechende Produkt kauft, dann erhalten wir einen Prozentsatz des Verkaufs oder eine andere Art der Kompensation. Auch hier sind die Preise nicht höher, wenn ihr diese Affiliate-Links verwendet. Ihr bezahlt durch den Link nicht mehr. Auch diese Links sind keine „Pay per Click”-Links.

Derzeit verwenden wir Affiliate-Links von Amazon, Elegant Themes und Affiliate-Links, die zu Produkten von allen Gastautoren auf diesem Blog führen.

– Gesponserte Beiträge
Wir schreiben keine gesponserten Beiträge nur um Geld zu verdienen. Wir designen Websites und bieten verwandte Dienstleistungen, um unseren Lebensunterhalt zu verdienen. Wenn wir Inhalte veröffentlichen, möchten wir euch echte, unverfälschte Informationen anbieten. Sollte ein Beitrag jedoch von einem Unternehmen gesponsert werden, so wird das am Anfang des Beitrags deutlich gemacht.

Bitte beachtet, dass wir nur Produkte empfehlen, die wir selbst verwenden oder die wir unseren Liebsten empfehlen würden. Wenn wir dank eures Klicks eine Provision verdienen, dann hilft uns euer Einkauf, unsere Arbeit zu unterstützen. Wir schätzen euch als unsere Leser sehr und danken euch dafür!

Sonstige Webseiten Services

Einsatz von YouTube-Komponenten mit erweitertem Datenschutzmodus

Auf unserer Webseite setzen wir Komponenten (Videos) des Unternehmens YouTube, LLC 901 Cherry Ave., 94066 San Bruno, CA, USA, einem Unternehmen der Google Inc., Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Hierbei nutzen wir die von YouTube zur Verfügung gestellte Option “ – erweiterter Datenschutzmodus – „. Wenn Ihr eine Seite aufruft, die über ein eingebettetes Video verfügt, wird eine Verbindung zu den YouTube-Servern hergestellt und dabei der Inhalt durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt. Laut den Angaben von YouTube werden im “ – erweiterten Datenschutzmodus -“ nur Daten an den YouTube-Server übermittelt, insbesondere welche unserer Internetseiten Sie besucht haben, wenn Ihr das Video anschaut. Seid Ihr gleichzeitig bei YouTube eingeloggt, werden diese Informationen Eurem Mitgliedskonto bei YouTube zugeordnet. Dies könnt Ihr verhindern, indem Ihr Euch sich vor dem Besuch unserer Website von Eurem Mitgliedskonto abmeldet. Weitere Informationen zum Datenschutz von YouTube werden von Google unter dem folgenden Link bereitgestellt: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Der Einsatz von Youtube-Videos dient der Bereitstellung von Schulunsgmaterial und erfolgt unter Wahrung eines berechtigten Interesses.

 

Vimeo

Unsere Website nutzt den Service des Videoportals Vimeo. Anbieter ist die Vimeo Inc., 555 West 18th Street, New York, New York 10011, USA. Wenn Ihr eine mit Vimeo-Videos ausgestatteten Seiten besucht, wird eine Verbindung zu den Servern von Vimeo hergestellt. Dabei wird dem Vimeo-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Ihr besucht habt. Zudem erlangt Vimeo Eure IP-Adresse. Dies gilt auch dann, wenn Ihr nicht bei Vimeo eingeloggt seid oder keinen Account bei Vimeo besitzt. Die von Vimeo erfassten Informationen werden an den Vimeo-Server in den USA übermittelt. Wenn Ihr in Eurem Vimeo-Account eingeloggt seid, ermöglicht Ihr Vimeo, Euer Surfverhalten direkt Eurem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies könnt Ihr verhindern, indem Ihr Euch aus Eurem Vimeo-Account ausloggt. Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten findet Ihr in der Datenschutzerklärung von Vimeo unter: https://vimeo.com/privacy.

Diese Informationen wurden uns von Datenschutzbeauftragten unter anwaltlicher Kontrolle zu Verfügung gestellt. Um sicherzustellen welche personenbezogenen Daten tatsächlich bei Vimeo gespeichert werden, haben wir eine Anfrage gestellt, die wir hier so weiter geben möchten.

Anfrage vom 25.04.2018

Hallo liebes Vimeo Team. Erstmal ein großes Kompliment an Ihren Service. Ich bin ein begeisterter Nutzer und mehr als zufrieden. Wie alle beschäftigt mich derzeit die DS-GVO und die Einbindung der Videos auf meinen Webseiten. Könnt Ihr mir bitte Auskunft zu folgenden Fragen geben:

  • Welche personenbezogenen Daten werden bei Abruf eines Videos über meine Webseiten von Vimeo erhoben, verarbeiten und gespeichert?
  • Unterwirft sich Vimeo freiwillig dem Privacy Shield abkommen?
  • Ist es nötig oder möglich, einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung mit Vimeo zu schließen.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung! Beste Grüße, Frank Oschatz

Antwort vom 25.04.2018

Hallo Frank,  vielen Dank für die Kontaktaufnahme. Gerne beantworten wir Deine Fragen.


Welche persönlichen Daten werden von Vimeo gesammelt, verarbeitet und gespeichert, wenn ein Video über meine Webseiten abgerufen wird?

Wir nehmen die Privatsphäre der Nutzer sehr ernst und verfügen über Datenschutzprotokolle, so dass wir technisch keine E-Mail- Adressen oder andere Datenpunkte sammeln können. Wir erfassen keine personenbezogenen Daten während des Downloadvorgangs, so dass wir keine Möglichkeit haben, folgende Daten zu ermitteln: E-mail Adresse, Benutzerkonto oder IP eines bestimmten Downloaders.


Unterliegt Vimeo freiwillig dem Datenschutzschild?

Vimeo ist sich der bevorstehenden EU- Datenschutz- Grundverordnung bewusst. Wir arbeiten derzeit intensiv an unserem Implementierungsplan und werden das Gesetz in vollem Umfang einhalten, sobald es in Kraft tritt, einschließlich der Teilnahme an einem Privacy Shield Framework. Wir werden Anpassungen an unserer Datenschutzrichtlinie vornehmen (https://vimeo.com/privacy), die spezifischen Anforderungen der DS-GVO entsprechen.


Ist es notwendig oder möglich, einen Auftragsbearbeitungsvertrag mit Vimeo abzuschließen?

Alle Informationen, die wir zur Verfügung stellen können, wie unser Service funktioniert, finden Sie in unseren Servicebedingungen und Datenschutzrichtlinien: vimeo.com/terms vimeo.com/privacy.  Wir unterschreiben keine benutzerdefinierte Vereinbarungen. Wenn dies für Ihre Organisation erforderlich ist, ist Vimeo möglicherweise kein praktikabler Hosting-Service für Ihre Videos. Danke, dass Sie sich für uns entschieden haben und lassen Sie es mich wissen, wenn Sie weitere Fragen haben!

 

Der Einsatz von Youtube-Videos dient der Bereitstellung von Schulungsmaterial und erfolgt unter Wahrung eines berechtigten Interesses.

 

Google Webfonts

Die von Google bereitgestellten Webfonts werden nicht über die Server von Google geladen, sondern wurden lokal um diesem Server installiert. Dazu verwenden wir das Plugin DIVI DSGVO HELPER von Dennis Drzosga – deeprojects

Allerdings werden beim Einsatz von Google Maps auch weiterhin Google-Schriften geladen!

Wenn Euer Browser unsere installierten Web Fonts oder Google-Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt. Weitere Informationen zu Google Web Fonts findet Ihr unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

 

Einbindung von Google Maps

Auf dieser Website nutzen wir das Angebot von Google Maps. Dadurch können wir Euch interaktive Karten direkt in der Website anzeigen und ermöglichen Ihnen die komfortable Nutzung der Karten-Funktion. Die Verarbeitung erfolgt auf Basis der  Wahrung eines berechtigten Interesses.

Durch den Aufruf dieser Karten erhält Google die Information, dass Ihr die entsprechende Unterseite unserer Website aufgerufen habt. Zudem werden die beim Besuch unserer Website erhobenen Daten übermittelt. Dies erfolgt unabhängig davon, ob Google ein Nutzerkonto bereitstellt, über das Ihr eingeloggt seid, oder ob kein Nutzerkonto besteht. Wenn Ihr bei Google eingeloggt seid, werden Eure Daten direkt Eurem Konto zugeordnet. Wenn Ihr eine Zuordnung mit Eurem Profil bei Google nicht wünscht, müsst Ihr Euch vor Aktivierung des Buttons ausloggen. Google speichert Eure Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (selbst für nicht eingeloggte Nutzer). Euch steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile zu, wobei Ihr Euch zur Ausübung dessen an Google richten müsst.

Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter erhaltet Ihr in den Datenschutzerklärungen von Google. Dort erhaltet Ihr auch weitere Informationen zu Euren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Eurer Privatsphäre: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Google verarbeitet Eure personenbezogenen Daten auch in den USA und hat sich dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

 

Zwecke der Verarbeitung personenbezogener Daten

Die zuvor genannten Daten verarbeiten wir für den reibungslosen Betrieb unserer Internetseite bzw. zur Wahrung unserer berechtigten Interessen. Bei Anfragen Ihrerseits außerhalb eines aktiven Kundenverhältnisses verarbeiten wir die Daten zur der Beantwortung Ihrer Fragen und für Zwecke des Vertriebs.

Freiwillige Angaben
Soweit Ihr Daten uns gegenüber freiwillig angebt und diese Daten nicht für die Erfüllung von vertraglichen Pflichten erforderlich sind, verarbeiten wir diese Daten in der berechtigten Annahme, dass die Verarbeitung und Verwendung dieser Daten in Eurem Interesse ist.

Empfänger / Weitergabe von Daten an Dritte
Daten, die Ihr uns gegenüber angebt, werden grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben, und ganz besonders nicht an Dritte für deren Werbezwecke! Wir setzen jedoch ggf. Dienstleister für den Betrieb dieser Internetseiten oder für weitere Produkte oder Dienstleistungen von uns ein. Hier kann es vorkommen, dass ein Dienstleister Kenntnis von personenbezogenen Daten erhält. Wir wählen unsere Dienstleister nach Können, Verpflichtung zum Datenschutz und Datensicherheit sorgfältig aus und treffen alle erforderlichen Maßnahmen für eine rechtlich zulässige Datenverarbeitung. Eine Liste der Dienstleister ist weiter unten angefügt.

Datenverarbeitung außerhalb der Europäischen Union
Soweit personenbezogenen Daten außerhalb der europäischen Union verarbeitet werden, weisen wir explizit bei der entsprechenden Verarbeitung und in der Liste eingebundener Dienstleister darauf hin.

 

Eingesetzte Auftragsverarbeiter

Folgende Organisationen, Unternehmen bzw. Personen wurden vom Betreiber dieser Website mit der Verarbeitung von Daten beauftragt:

  • Rechenzentrum
    Hostpoint AG, Neue Jonastrasse 60, 8640 Rapperswil-Jona, Schweiz
    Kontakt zum Datenschutzbeauftragten: privacy@hostpoint.ch. 
  • Website-Management-Lösung für Administratoren 
    GoDaddy.com WP Europe, Trg Republike 5, 11000 Belgrade (Serbien). Kontakt zum Datenschutzbeauftragten: helpdesk@managewp.com.
  • Newsletter-System 
    The Rocket Science Group, LLC, 675 Ponce de Leon Ave NE, Suite 5000, Atlanta, GA 30308 (USA). Kontakt zum Datenschutzbeauftragten: privacy@mailchimp.com. 

 

 Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Euren erneuten Besuch gilt dann die neue bzw. aktuelle Datenschutzerklärung.

 

Fragen zum Datenschutz

Wenn Ihr Fragen zum Datenschutz habt, schreibt uns bitte eine E-Mail oder wendet Euch direkt an die für den Datenschutz verantwortliche Person in unserer Organisation:

Benny Hozjan: info@divimastermind.com

Die Datenschutzerklärung wurde nach bestem Wissen von Frank Oschatz erstellt.

©2018 - Ein Design mit von Divi Mastermind - Benny
Impressum | Datenschutz

Divi ist ein eingetragenes Warenzeichen von Elegant Themes. Diese Website ist weder mit Elegant Themes verbunden noch wird sie von Elegant Themes unterstützt.